Die virtuelle Gruppenstunde

fünf Wochen Stillstand  bei der Waldjugend. Das ist schon eine Menge. Zurzeit dürfen keine Gruppenstunden, Lager, Fahrten, Seminare und andere Treffen stattfinden. Das ist schon ziemlich hart, besonders für unsere kleinen Waldläufer, die  in dieser Zeit kein Gruppenleben haben werden.

Deshalb haben sich ein paar kreative Köpfe für euch zusammengesetzt um für euch Material zu entwickeln, um das Gruppenleben in Zeiten von Corona mit Hilfe von vernetzter Technik aufrechtzuerhalten.

Wir haben uns gleich an die Arbeit gemacht Ideen zu generieren um in Rekordzeit die erste Ladung an Materialien auf dieser Seite für alle zugänglich zu machen.

Plus Anleitung für die Gruppenleiter, Elternbriefe zur Information über unser besonderes Programm für zu Hause und ein paar weitere Ideen, wie sich Waldläufer auch alleine zu Hause beschäftigen könne, die das Waldjugend-Leben vermissen.

Aber keine Sorge, viele unserer Ideen haben den Schwerpunkt, dass die Lütten etwas zu Hause basteln, fotografieren oder gemeinsam herausfinden sollen, so dass da kaum einer vor dem Bildschirm viereckige Augen kriegt.

Wir hoffen ihr findet die Idee genauso spannend wie wir!

Vernetzt euch mit euren Gruppenkindern und sucht euch Aufgaben und Inspriation aus unserem Fundus. Testet unsere Ideen und gebt uns gerne eine Rückmeldung über die Forumsfunktion.

Ich hoffe ihr seid alle bei bester Gesundheit!

Liebe Grüße und Horrido,

Gesa